Art-Tec
Konzepte und Lösungen aus Plexiglas®

Unsere Werkstoffe

Plexiglas®

Wir arbeiten je nach Bedarf und Anforderung mit zwei Arten von Plexiglas®: Zum einen mit dem gegossenen GS-Plexiglas®, zum anderen mit dem extrudierten XT-Plexiglas®. Beide Arten haben ihre Vorzüge und können zu unterschiedlichen Zwecken verwendet werden. In unserer individuellen Kundenberatung erläutern wir, welcher der Werkstoffe für Ihren Bedarf Ihre Sonderanfertigung besser geeignet ist.

Die Unterschiede

  • XT-Plexiglas®: Das extrudierte Plexiglas®, auch XT-Plexiglas® genannt, ist günstiger als das gegossene, von der Alterungsbeständigkeit her jedoch vergleichbar. Die Extrusion ist eine Methode der Plexiglas®-Herstellung, bei der wir zunächst Granulat verflüssigen. Die flüssige Masse wird dann aus einer Düse heraus gespritzt und schließlich gewalzt.
  • GS-Plexiglas®: Das gegossene GS-Plexiglas® ist hochwertiger als XT-Plexiglas®. Die Herstellung unterscheidet sich von der des XT-Plexiglases®: Bei diesem Verfahren gießen wir die Grundstoffe zwischen zwei 3 mal 2 Meter große Glasscheiben, sodass große Platten mit einer gleichmäßigen Oberfläche entstehen.

Ob XT- oder GS-Plexiglas®, die Auswahl an Farben ist groß, sodass wir Ihnen nahezu jeden Farbwunsch erfüllen können.

Thermoplastische Kunststoffe

Die Acrylglas-Verarbeitung ist zweifellos unser Spezialgebiet. Für andere Bereiche, beispielsweise für Flugzeug-Bauteile, verwenden wir thermoplastische Kunststoffe. Diese Polycarbonate sind schwer entflammbar und erfüllen die Anforderungen der Brandschutzklasse 1.

Aluminium

Durch unsere Zusammenarbeit mit Metallbauern bearbeiten wir auch Aufträge, bei denen Metalle wie etwa Aluminium Verwendung finden.

Sie möchten wissen, welcher der Werkstoffe für Ihre Sonderanfertigung besser geeignet ist? In unserem persönlichen Beratungsgespräch klären wir alle Fragen und finden für jeden Wunsch die passende Lösung.

Rufen Sie uns an oder benutzen Sie unser Kontaktformular! Wir informieren Sie gerne!